#ducassetour  · ein Kochbuch auf Reisen

#ducassetour · ein Kochbuch auf Reisen

Die Vergleiche zu französischen Weinen oder einem guten Eintopf fallen mir sofort ein, wenn ich an die Entstehungsgeschichte von „Nature“ denke. Das neue Kochbuch von Alain Ducasse, mit vielen gesunden Rezepten, darunter einige vegetarische, wird im April im Buchhandel landen. „Endlich!“ hört ihr da nicht nur unser Verlagsteam ausrufen, auch viele Ducasse-Fans warten schon sehnsüchtig auf das Werk, das nun erstmalig auf Deutsch erscheint.

Derzeit sind die Bücher noch auf den sieben Weltmeeren unterwegs und landen – wenn alles gut geht – im April in Hamburg, um von dort aus zu uns in den Süden weitergeschickt zu werden. Vorab haben wir nur ein paar wenige Bücher bekommen, für unsere Pressearbeit, unsere Vertreter und als Arbeitsmaterial. Eines davon haben wir vor zwei Wochen in einer Spontanaktion auf eine weitere Reise geschickt, während des ersten Foodbloggercamps in Reutlingen (über das wir kommende Woche noch berichten werden). Sollte euch der Hashtag #ducassetour also schon letzte Woche auf Facebook, Instagram oder Twitter begegnet sein, folgt nun die Aufklärung ;)

Die Idee: Das Buch wird von Foodblogger/in zu Foodblogger/in geschickt, wobei diese selbst auswählen können, wohin die Reise geht. Einzige Bedingung war, dass das Buch rechtzeitig wieder bei uns landet bevor wir dann alle Bücher in den Buchhandel ausliefern. Den Anfang konnten Sabrina & Steffen von Feed me up before you go go machen, die zweite Station nach Weil der Stadt bzw. Reutlingen war also München. Alle beteiligten Blogger/innen suchen sich dann ein oder zwei Rezepte aus, werden diese exklusiv vorab nachkochen und darüber berichten.

Inzwischen ist das 190 Rezepte starke Werk bei Alice von Kulinarisches Wunderland im Münchner Umland gelandet und hat auch schon den Höhenzug des Vogtlandes hinter sich gebracht. Und worüber wir uns richtig freuen: Alle Blogger/innen waren sofort angetan von der Idee und haben uns bei der Organisation tatkräftig unterstützt. Die Reiseroute stand nach einem kurzen Treffen und wenigen Mails schnell fest und ich freue mich schon sehr auf die Übergabe am Endpunkt!
Dass das alles trotz einer solchen Hauruck-Idee so glatt läuft ist wirklich fantastisch – an dieser Stelle nochmal heißen Dank dafür!

Um alle Bilder und Geschichten zu sammeln, haben wir ein Storify-Board eingerichtet. Wenn ihr also verfolgen wollt, in wessen Küche es sich Monsieur Ducasse gerade gemütlich gemacht hat, welche Rezepte ausprobiert werden und bis in welche Stadt das Buch es schafft, einfach mal einen Blick darauf werfen:

 

JuleJule ist Autorin dieses Artikels, sie arbeitet hauptsächlich als Designerin beim Hädecke-Verlag.

8 Kommentare

  1. Nadja 17. März 2014 at 13:31 · Antworten

    Tolle Aktion, ich mag Kochbücher auf Reisen sehr. Nach Österreich kommt das Büchlein nicht zufällig auch, sodass ich einen Blick reinwerfen könnte? :)

    Liebe Grüße
    Nadka

    • Jule 17. März 2014 at 13:40 · Antworten

      Liebe Nadja, vielen Dank! Zumindest bei der laufenden Aktion findet der Ducasse nicht nach Österreich (die Route ist schon durchgeplant bis zum offiziellen Erscheinungstermin). Aber mit dem herumgereisten Buch haben wir ja noch etwas vor –behalte einfach den Post im Auge oder unsere Facebookseite, dann entgeht Dir nichts ;)

  2. Pingback: Chutney aus Trockenfrüchten, oder ein Kochbuch auf Reisen {Buchvorstellung} | feed me up before you go-go
  3. Alice 20. März 2014 at 21:26 · Antworten

    Ich bin gespannt was Ihr mit dem einzigartigen Buch nach der Ducassetour vorhabt! ;)

  4. Pingback: Ein Kochbuch geht auf Reisen! Und hat leckere Kichererbsen-Panisses dabei! #ducassetour | wallygusto
  5. Pingback: Blogger schenken Lesefreude: “Ducasse Nature” und Zucchini-Pizza mit getrockneten Tomaten und Ziegenkäse {Give-Away} | feed me up before you go-go
  6. Alice 19. Mai 2014 at 12:14 · Antworten

    Huhu Zusammen,

    ist Mr. Ducasse jetzt eigentlich schon in Deutschland angekommen. Wir (die Teilnehmer) hatten uns letztens nur mal gefragt, wann denn unser persönliches Exemplar bei uns einziehen darf ;-)

    Liebe Grüße
    Alice

    • Jule 23. Mai 2014 at 13:21 · Antworten

      Liebe Alice, er ist zu euch unterwegs – unser Team war ziemlich viel auf Achse, daher hat sich der Versand ein klein wenig verzögert.