Rezept der Woche
Schreibe einen Kommentar

Nektarinen-Himbeer-Suppe mit Basilikum

Foto: © Charlotte Lascève

Süße Gazpacho · für 4–5 Portionen

 

Zubereitungszeit 10 Minuten · Kühlzeit 1 Stunde

Zutaten

6 sehr reife Nektarinen
Saft von 1 Zitrone
300 g Himbeeren
ca. 250 ml eiskaltes Wasser
Puderzucker (nach Geschmack)
2 Stiele Basilikum
  1. Nektarinen waschen, vom Stein schneiden. Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die Himbeeren verlesen und ein Drittel beiseitelegen.
  2. Übrige Früchte mit eiskaltem Wasser pürieren, bis eine Suppe entsteht, und nach Geschmack etwas Puderzucker zugeben. Mindestens 1 Stunde kühl stellen.
  3. Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blätter in feine Streifen schneiden. Die Suppe mit den beiseitegestellten Himbeeren und den Basilikumstreifen garnieren und servieren.

Variante
Die Nektarinen können durch sehr reife, gehäutete Pfirsiche ersetzt werden.

Guten Appetit!

 

Rezept entnommen aus
Anne-Catherine Bley
Gazpacho!
Die besten Rezepte für kalte Suppen aus aller Welt
ISBN 978-3-7750-0625-5
1. Auflage, gebunden, 72 Seiten, 41 Farbfotos
12,95 € (D), 18,00 Fr. (CH), 13,40 € (A)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.