Monate: Dezember 2013

Weihnachts-Menü Teil 3 – Kalbsbäckchen

Den Hauptgang meines diesjährigen Weihnachtsmenüs (2013) habe ich wie versprochen aus meinem Buch Foodblogs und ihre besten Rezepte gewählt. Und ihr könnt euch denken von wem das Rezept für das Festessen kommt? Stimmt! Astrid Paul (Arthurs Tochter Kocht), die Königin der Kalbsbäckchen, hat dieses himmlische Rezept exklusiv für mein Buch entwickelt: Kalbsbäckchen in Malzbiersauce mit Kartoffelpudding und Karottenchips. Und Alexander Hansen (Chef Hansen) hatte auch seine Finger im Spiel, jetzt isses raus!

Weihnachts-Menü Teil 1 – Rucola-Salat mit Birnen

Weihnachten – das Fest der Sentimentalität: Himmlischer Kerzenschein, glitzernder Puderzuckerschnee, discoartig blinkende Schaufenster, Bratenduft, zuckersüßer Glühwein, klingelnde Glöckchen, schillernde Lamettabäume, Nikolausmützen, Tannenduft, Liebesäpfel und gebrannte Mandeln, bunte Geschenke und glänzende Kinderaugen. Die schönste Zeit des Jahres?

Geschmack verbindet – Foodblogs und die Gewürzkampagne

»Wir sehen unsere Gewürze nicht nur als reine Verkaufsware, sondern vielmehr als Vehikel. Sie transportieren unsere Vision. Geschmack verbindet. Und wie geht das besser als bei leckerem Essen, gutem Wein und anderen geschmacksbegeisterten Menschen?!« hieß es in der Mail, die mir im Spätsommer von der Gewürzkampagne* mit der Einladung zum ersten Kampagnentisch geschickt wurde. »Jetzt habt ihr mich neugierig gemacht« dachte ich mir und war gespannt, ob mich die Vision von Richard, Steven und Chris auch vor Ort überzeugen würde.

Foodblogs unter’m Weihnachtsbaum

Last Call! Letzter Aufruf! Dernier Appell! – für alle Geschenkeorganisierer/innen. Die famose, engelhafte Idee von Ariane, auf die sie hier schon aufmerksam gemacht hat, läuft nur noch bis kommenden Montag, den 9. Dezember. Wer also ein signiertes Exemplar mit persönlicher Widmung seinen Lieben – oder auch sich selbst – schenken möchte, schickt flugs eine Mail an uns oder an Ariane.