Tag: 26. Juli 2013

Hähnchenkebab · Rezept der Woche

Unser neuer Praktikant, das Genusshasi, hat heute das Rezept der Woche für euch ausgewählt: Würzige Hähnchenspieße, eingelegt in Zitronensaft und Crème double mit Mandeln. Jule hat das Rezept schon mehrfach erfolgreich bei Grillabenden erprobt und die Gäste waren immer hin und weg von diesen fabelhaften Kebabs. Unser Tipp: Spieße gemütlich vormittags für den Grillabend vorbereiten, je länger sie in der jeweiligen Marinade ziehen, desto besser. Diese hier sollten laut Rezept mindestens 6 Stunden ziehen, bei Jule haben aber schon mal aus Zeitgründen auch 4 Stunden ausgereicht ;) Im Buch heißt es außerdem: In vielen indischen, türkischen und nordafrikanischen Rezepten finden Nüsse Verwendung. Sie sind manchmal in Köfte-­Gerichten enthalten oder ergänzen eine Fleisch­panade. Hier sorgt die Kombination von gemahlenen Mandeln und gedünsteten Zwiebeln für einen aromatisch­süßlichen Geschmack. für 4 Portionen